HomeImpressumSuchenSuchen
 
>> CRM-Systeme  >> Produkte  >> Phoenix-InfoWare  >> Webshop
   
 

Phoenix-WebShop

 

Mit dem Phoenix-WebShop können Bestellungen von Waren oder Prospekten über das Internet erfolgen. Kunden können dadurch einfach, schnell und zeitlich flexibel auch außerhalb der Geschäftszeiten das verfügbare Angebot sichten und Bestellungen vornehmen.

Durch die elektronische Verarbeitung werden die Kundenwünsche zeitnah erfüllt. Die zusätzliche Erfassung von Kundendaten (Name, Anschrift, Bestelldaten etc.) entfällt. Der Phoenix-WebShop kann in Verbindung mit dem Kundenmanagementsystem Phoenix-InfoWare/CRM und dem Warenwirtschaftssystem ERP betrieben werden.

 

 

Operatives System und Phoenix-Webshop

 

Der Betrieb des Phoenix-WebShop erfolgt auf einem dafür bereitgestellten Internet Server. Als Backoffice dient das operative System (z.B. Phoenix- InfoWare/CRM oder ERP), der Webshop und das Backoffice kommunizieren über eine dafür eingerichtete Schnittstelle.

Die Bereitstellung der Daten für den Webshop (Artikelstammdaten, Artikelbeschreibungen, sprachspezifische Texte, Land - Sprachzuordnung) erfolgt im operativen System und wird durch den Webshop zyklisch abgerufen. Die erfolgten Bestellungen im Webshop durch den Kunden werden durch das Backoffice zyklisch abgerufen und dort, also dezentral, verarbeitet.

 

 

Zu den besonderen Vorteilen des Phoenix-WebShops zählt seine Mehrsprachigkeit. Durchgängig können zu allen Artikeln umfassende Texte in verschiedenen Sprachen in den Webshop eingestellt werden. Auch das Ändern oder Hinzufügen von Bildern, Texten oder PDF-Dateien erweist sich als äußerst komfortabel.

 

 

 
 
© Phoenix Software GmbH
 
Sitemap